Zuschüsse für Errich­tungs- und Erwei­te­rungs­vorhaben

Neustart des regionalen Landesförder­programms


Mit dem Beginn der neuen Förder­periode des Regionalen Landesförder­programms können gewerbliche Produk­tionsbetriebe sowie Handwerks- und Dienstleistungsbetriebe in strukturschwachen Regionen von Rheinland-Pfalz seit Ende des letzten Jahres bei der ISB Anträge für Zuschüsse einreichen. Für die Umsetzung des Programms stellt die Europäische Union Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) zur Verfügung. Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) erhalten Investitionszuschüsse für Errichtungs- und Erweiterungsvorhaben. Die Förderung richtet sich nach der Unternehmensgröße und setzt die Schaffung von Dauerarbeitsplätzen voraus. Informationen zu den genauen Konditionen sind unter www.isb.rlp.de abrufbar. Anmeldung und Antragstellung für Unternehmen unter: kundenportal.isb.rlp.de. |